Die Häuser

Teupitzer Höhe 29 Teupitzer Höhe 22 Teupitzer Höhe 23 Teupitzer Höhe 28 Teupitzer Höhe 27 Buchholzer Straße 23 Buchholzer Straße 24 Teupitzer Höhe 30 a bis f

Auf dem großzügigen Gelände stehen 8 Häuser. Ein Wohnblock mit 48 Zwei- und Dreizimmerwohnungen und 7 Häuser mit insgesamt 50 Zwei- bis Vierzimmerwohnungen. Der Wohnblock ist (mundartlich) eine Frühplatte. Die kleinen Wohnungen (50 – 60 m²) sind bei den Mietern sehr beliebt, weil sie preiswert sind und alle nach Süden einen Ausblick auf den Wald haben. Die farbliche Gestaltung gibt dem Block ein sympathisches Aussehen. Die 7 anderen Häuser stehen im architektonischen Kontrast zu dem Block. Sie wurden im historistischen Baustil errichtet und strahlen große Behaglichkeit aus. Die Grundrisse sind sehr unterschiedlich gestaltet und ermöglichen individuelles Wohnen.

Die Technik

Die Heizkosten und die Betriebskosten waren schon immer ein sensibles Thema. Günstige Betriebskosten sind vor dem Hintergrund der inflationsartig gestiegenen Energiepreise ein wichtiger Punkt für die Auswahl einer Wohnung. Konsequente Isolierungsmaßnahmen bei der Instandsetzung, modernste Heizsysteme (Brennwertheizung), kurze Energietransportwege (jedes Haus wird selbständig beheizt, dadurch entstehen keine Energieverluste beim Transport), haben dazu geführt, dass der Energieverbrauch unserer Häuser um 15 % unter dem vergleichbaren Durchschnitt liegt (Untersuchung der Firma Techem Potsdam) In diesem Jahr werden die Wohnungen mit Energiemessgeräten ausgestattet, die dem neuesten Stand der Technik entsprechen. Darüber hinaus wird der Wohnblock zum Jubiläum auf Kosten der Gesellschaft mit einem zusätzlichen Steuerungsgerät (Ecotech der Firma Techem) ausgestattet. Das Gerät wird den Verbrauch um 7 – 10 % senken.